Online-Artikel über iMeditateVienna in diezeitschrift.at

Danke Alexandra Gruber für diesen tollen Erfahrungsbericht von der U-Bahn Meditation.

Zum Nachlesen aufs Bild klicken:

Artikel diezeitschrift.at

Artikel – „Achtsam von Siebenhirten nach Floridsdorf“

 

Advertisements

2. Wiener U-Bahn Meditationssternfahrt

2. Wiener U-Bahn Meditationssternfahrt

Am Donnerstag, dem 12.Dezember 2013 wird wieder auf allen Wiener U-Bahn Linien gleichzeitig meditiert.

Sternförmig wird von allen U-Bahn Endstationen gestartet mit dem Ziel Stephansplatz im Zentrum des Sterns. Startzeiten & Treffpunkte bitte hier der Grafik entnehmen.

Ein stiller Kreis bildet den Abschluss um 19:00 am Stephansplatz (vor dem Haupttor rechts vom Dom – siehe Foto).

Wer wissen will wie es 2012 war findet hier ein paar Stimmen dazu.

Wer diese Info weiterleiten oder ausdrucken will kann auch gerne auf diesen Flyer zurückgreifen.

Wir freuen uns auf die stille Welle durch Wien!

Wien U-Bahn Meditation April – #12 UrBan Meditation Flashmob in der U4!

Donnerstag, 11.4.2013

Linie: U4. Heiligenstadt – Hütteldorf.

Treffpunkt: ab 17:30h – U4 Heiligenstadt, Ausgang 12.Februar Platz.

Abfahrt: 18:00h. Einstieg letzter Waggon.

„Meditieren in der U-Bahn?“

Ja!

Meld dich auf Facebook ob du teilnimmst!

20120712_iMV_Medmob_3_U2_015

Abschluss: tba.

Komm um 17:30 zum Treffpunkt und lerne die wachsende iMeditateVienna-Community kennen. Wir freuen uns auf dich!

wie die Meditation in der U-Bahn abläuft erfährst du hier:
http://www.imeditatevienna.com/faq/

oder hörs dir an:
http://www.imeditatevienna.org/presse/

#10 UrBan Meditation in der U6

Donnerstag, 14.2.2013

Linie: U6. Siebenhirten – Floridsdorf.

Treffpunkt: ab 17:30h – U6 Siebenhirten, Ausgang Ketzergasse.

„Meditieren in der U-Bahn?“

Ja!

Meld dich auf Facebook ob du teilnimmst!

20120712_iMV_Medmob_3_U2_015

Abschluss: 19:00h im Café Weimar

(U6 Währinger Str.-Volksoper, 1090 Wien, Währinger Straße 68 – www.cafeweimar.at)

Komm um 17:30 zum Treffpunkt und lerne die wachsende iMeditateVienna-Community kennen. Wir freuen uns auf dich!

wie die Meditation in der U-Bahn abläuft erfährst du hier:
http://www.imeditatevienna.com/faq/

oder hörs dir an:
http://www.imeditatevienna.org/presse/

Auf Ö1 in der Sendung „Erfüllte Zeit“ über Meditieren in der U-Bahn

Aus dem Inhalt:

3. Buddhistische Meditation in der Wiener U-Bahn

Begonnen hat alles als „Flash Mob“ – so nennt man spontan über Facebook einberufene Menschenansammlungen, die einer gemeinsamen Aktivität gelten. Mittlerweile ist die U-Bahn-Meditation fast schon eine regelmäßige Institution. Andreas Mittendorfer berichtet.

Hier auf 7 Tage Ö1 bis 13.01.2013 zum Nachhören. Ab Minute 43:28.

Erfüllte Zeit in 7 Tage Ö1 aufrufen

Bildschirmfoto 2013-01-07 um 16.27.02

Kassasturz 2012

Der Kassasturz am Ende des Jahres 2012 hat ein Saldo von – €367,02 ergeben. Auf Lager sind noch 10 T-Shirts.

Einnahmen-Ausnahmen 2012

Leisten auch sie einen kleinen Beitrag für eine große Veränderung. iMeditateVienna will gut genährt weiter arbeiten und Impulse für Meditation im urbanen Alltag setzen.

Freudige Unterstützungsbeiträge ab €1,-/Monat bitte an

Shaohui He – Bank Austria, BLZ: 12000 – Ktnr.: 00972033427

Bestellungen für T-Shirts (dunkelblau, 100% Bio-Baumwolle, 180g/m2, €20,- exkl. Versand)

bitte an shaohui@imeditatevienna.org.

DANKE!

IMG_5129IMG_5126 IMG_5131